Ganz schön was los hier!

Pokalauslosung mit gemischten Gefühlen aufgenommen

Fr, 02. Mai 2003
Einerseits ist der Gegner durchaus schlagbar, andererseits wäre ein Bundesligist vom Kaliber Schalke oder Dortmund sicherlich interessanter gewesen.



Besondere Brisanz verspricht die momentane Situation in Ulm. Nach dem Trainerwechsel läuft es bei den Spatzen wieder erstaunlich gut in der 2. Bundesliga. Zudem ist der neue Trainer, Hermann Gerland, unangenehmerweise ein "Union-Kenner". Mit Argusaugen wird dieses Spiel sicherlich auch von der Sportwelt Beteiligungs GmbH verfolgt, da neben dem 1. FC Union Berlin auch der SSV Ulm noch vor kurzem Partner der Gesellschaft war, sich dann jedoch trennte.



Der Termin des Spieles steht ebenfalls noch nicht fest. Entweder Dienstag, den 28.11. oder Mittwoch, den 29.11.



Der Vorverkauf für das Pokal-Achtelfinale beginnt voraussichtlich am Montag, dem 20.11.00.