Kiek an. Gleich Mittag ...

Marcel Hartel mit Fallrückzieher nominiert

Wahl zum Tor des Monats:

Mi, 06. Februar 2019
Marcel Hartel mit Fallrückzieher nominiert

Genau wie sein Mannschaftskollege Sebastian Polter drei Monate zuvor ist Marcel Hartel mit einem Fallrückzieher in der engeren Auswahl zum Tor des Monats. Zusammen mit Torwart Rafal Gikiewicz ist der 23-jährige Mittelfeldspieler insgesamt der dritte Union-Spieler in dieser Saison, dessen Tor zur Wahl steht.

Der gebürtige Kölner hatte am 19. Spieltag gegen seinen Jugendverein, den 1. FC Köln,  ein in vielfacher Hinsicht besonderes Tor erzielt. Das Spiel lief noch keine halbe Minute, als Union-Kapitän Christopher Trimmel den Spielzug einleitete, der den 1. FC Union Berlin in Führung bringen sollte. Trimmels Ball ging zu Sebastian Polter, dieser leitete gekonnt an Suleiman Abdullahi weiter. Abdullahi platzierte eine Flanke im Kölner Strafraum, wo Marcel Hartel sich freigelaufen hatte. Er rannte dem Ball entgegen, legte die Kugel per Brustannahme nach oben, drehte sich etwas, und setzte zum Fallrückzieher an. Das Stadion An der Alten Försterei hielt für einen Sekundenbruchteil den Atem an – und brach dann in Jubel aus, als der Ball über Kölns Keeper segelte. Die Uhr zeigte 25 gespielte Sekunden an.

Jetzt ist die Mithilfe aller Unioner bei der Abstimmung gefragt! Bis zum 16.02.2019 um 19:00 Uhr kann hier für den Flügelspieler abgestimmt werden.

 

AFTV Videos