Hallo und guten Abend.

Erneuter Union II-Sieg...die Verbandsliga ruft!

Fr, 02. Mai 2003
).



Nachdem es durch Treffer von Ruhmland, der in dieser Woche einen Vertrag bei den Profis erhielt, sowie Dinc (2), Schneider (EM) und Boer bereits 5:0 stand, kamen die Treptower noch einmal etwas heran, ehe Schutt zum 6:2-Endstand traf.



Neuer härtester Verfolger mit allerdings bereits acht Punkten Rückstand ist der SC Siemensstadt, der zu einem 5:0-Auswärtssieg beim SC Staaken kam.