Eisern!

Ermäßigter Eintritt gegen Europapokal-Teilnehmer

Fr, 02. Mai 2003
Dazu gewährt Union den Zuschauern ermäßigten Eintritt. Eine Stehplatzkarte kostet morgen 5 Euro (ermäßigt 3 Euro), 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) sind für eine Sitzplatzkarte zu zahlen.



Unklar ist noch, ob die angeschlagenen Spieler wie Vidolov, Veit, Divic, Okeke und Ristic morgen zum Einsatz kommen. Das entscheidet Trainer Georgi Wassilev erst nach dem Vormittags-Training am Mittwoch.



Mit dem tschechischen Erstligisten Sigma Olmütz stellt sich ein Europapokalteilnehmer an der Alten Försterei vor. Olmütz, der frühere Verein des Unioners Jiri Balcarek, rutschte über die Fairplay-Wertung in den diesjährigen Uefa-Cup.