Wow! Frühaufsteher-Alarm!

Viktoria Berlin zu Gast

Topduell in der Dörpfeldstraße:

Do, 22. Oktober 2020
Viktoria Berlin zu Gast

Am Sonntag, dem 25.10.2020 kommt es zum Spitzenspiel in der Nordstaffel der Regionalliga Nordost, die Frauen empfangen den FC Viktoria 1889 Berlin um 14 Uhr auf dem Fritz-Lesch-Sportplatz.

Die Eisernen Ladies gewannen nach dem Remis zum Saisonauftakt gegen Babelsberg alle folgenden Spiele mit sehr deutlichen Ergebnissen und unterstrichen ihre gute Form am letzten Spieltag mit einem 7:0-Sieg gegen Stern 1900. „Die Mannschaft ist heiß auf das Derby zu Hause gegen Viktoria. Sie möchte die Pokalniederlage wett machen und geht die Aufgabe sehr ernst an, da dieses Duell den weiteren Weg in Hinblick auf die Meisterrunde weisen kann“, sagt Trainerin Juliane Guhr vor der Partie.

Die Gäste stehen ohne Punktverlust an der Tabellenspitze, gewannen zuletzt 4:0 gegen Babelsberg, mussten in der 1. Pokalrunde gegen Stern 1900 allerdings in die Verlängerung gehen ehe sie den Siegtreffer erzielten. Im August traf Union nach einer kurzen Vorbereitung bereits auf im Pokalhalbfinale auf die Gäste, als Viktoria sich mit 1:0 durchsetzte und später den Berliner Pokal gewann. In der 1. Runde des DFB-Pokals reisten sie zum VfL Bochum, verloren dort mit 3:0.

Zuschauer sind zum Spiel zugelassen, es gelten die Allgemeinen Hygienehinweise.