Kaffee-Zeit im Stadtforst. :-)

U17-Juniorinnen gegen Jena erfolgreich

4. Platz gefestigt:

Mi, 24. November 2021
U17-Juniorinnen gegen Jena erfolgreich

Am Sonntag (21.11.2021) setzten die U17-Juniorinnen ihre Siegesserie fort und gewannen mit 2:0 beim FC Carl Zeiss Jena.

Die Köpenickerinnen durften am vergangenen Wochenende wieder auf Reisen gehen. Zu Gast in Jena wollten sie an die vorherigen, erfolgreichen Wochen anknüpfen und weitere drei Punkte holen.

In einem unruhigen Spiel versuchten die Gastgeberinnen mit schnellem Spiel in die Tiefe die eisernen Mädchen unter Druck zu setzen. Mit einer konzentrierten Abwehrleistung konnte aber über die gesamte Spieldauer dagegen gehalten werden. Vor dem Tor fehlte den Unionerinnen an diesem Tag etwas der Mut, dennoch konnten sie nach einem Freistoß bereits in der ersten Halbzeit mit 1:0 in Führung gehen. Auch in der zweiten Hälfte fehlte vor dem gegnerischen Tor die Kaltschnäuzigkeit. Erst in der zweiten Minuten der Nachspielzeit fiel das zweite Tor der Unionerinnen.

Das Team von Trainerin Anja Matthes festigt den 4. Tabellenplatz mit sechs Punkten Vorsprung zu Platz 5. Ein wichtiger Sieg, kurz vor dem Ende der Hinrunde. Am nächsten Wochenende ist der 1. FFC Turbine Potsdam zu Gast.