Oh. So spät schon? :-o

RasenBallsport Leipzig zu Gast

Auftakt ins Pflichtspieljahr 2020:

Fr, 28. Februar 2020
RasenBallsport Leipzig zu Gast

Am kommenden Sonntag, dem 01.03. 2020, empfängt der 1. FC Union Berlin zum Pflichtspielauftakt den Tabellenführer RasenBallsport Leipzig. Die Partie wird um 14 Uhr im Bruno-Bürgel-Weg angepfiffen.

Die Gäste aus Leipzig spielen eine starke Runde, gewannen 12 ihrer 13 Spiele und haben bereits acht Punkte Vorsprung auf Viktoria Berlin. Einzig im Hinspiel gegen die Eisernen Ladies mussten sie die Punkte teilen. 

Nach einer langen Vorbereitung kann es das Team von Falko Grothe kaum erwarten am Sonntag endlich wieder um Punkte zu kämpfen. "Drei Monate ohne Pflichtspiel waren eine sehr lange Winterpause - gerade in den letzten beiden Wochen war auch die Vorfreude und Spannung auf den Rückrundenauftakt anzumerken. Auch wenn wir uns in den letzten Testspielen fußballerisch nicht so präsentiert haben, wie wir uns das vorgestellt hatten, trainiert das Team in der Vorbereitung sehr fokussiert, ist auf einem guten Leistungsstand und tritt als starke Einheit auf und neben dem Platz auf. Das kollektive Auftreten gegen und mit dem Ball wird auch der Schlüssel für unser Spiel am Sonntag werden", sagt Falko Grothe.

Die personelle Lage hat sich wieder entspannt, einzig Verteidigerin Elisa Schindler wird krankheitsbedingt fehlen.