Tach gesagt!

Lisa Görsdorf an Krebs erkrankt

Fr, 27. Februar 2015
Lisa Görsdorf an Krebs erkrankt

Lisa Görsdorf, 18-jährige Abwehrspielerin der 1. Frauenmannschaft des 1. FC Union Berlin, ist an Krebs erkrankt. Bei Berlins Amateurfußballerin des Jahres 2014 wurde, wie bereits bei Union-Profi Benjamin Köhler, ein bösartiger Tumor im Lymphsystem festgestellt. Es handelt sich in diesem Fall um das Non-Hodgkin-Lymphom.

„Es ist nicht leicht, mit so einer Diagnose umzugehen, aber ich habe unglaublich viel Unterstützung durch meine Mannschaft. Dafür bin ich sehr dankbar. Ein Stückchen des schweren Weges habe ich schon geschafft und Unionerin zu sein, gibt mir Kraft ihn weiterzugehen“, so Lisa Görsdorf zu ihrer Erkrankung.

„Das ist eine weitere sehr traurige Nachricht binnen weniger Wochen. Ich wünsche Lisa alles erdenklich Gute und hoffe sehr, dass sie wieder gesund wird. Wir werden ihr genauso zur Seite stehen, wie wir das bei Benny tun“, so Union-Präsident Dirk Zingler.

Lisa Görsdorf hat ihre Therapie bereits begonnen.