Kaffee-Zeit im Stadtforst. :-)

Drei Fragen an Kompotti

Die Fan- und Mitgliederabteilung stellt vor:

Mi, 17. November 2021
Drei Fragen an Kompotti

Unter dem Motto „Die Fan- und Mitgliederabteilung stellt vor“ haben wir bereits viele Personen und Institutionen rund um unseren Verein vorgestellt. Wir wollen so die Menschen hinter den vielen Aufgaben und Aktionen sichtbar machen, vielen Funktionen damit auch ein Gesicht geben. Diese Saison stellen wir die von uns ausgewählten Unioner vor und haben einige Fragen in Kurzinterviews an sie gerichtet.

Steckbrief:

  • Bei Union bist du: Fan, Fanbetreuung Handicap Blindenbetreuer
  • Unvergessener Moment bei Union:
    erstes Spiel in Leutzsch 1975,Pokalhalbfinale in Dresden, IFC Spiel gegen Uerdingen, Chemnitz 1988, Hallenturnier 1990 in der Seelenbinderhalle, Hertha – Union 1990, DFB Pokal Finale, Aufstieg in die 1.Bundesliga und jedes Spiel seitdem… Helsinki, Prag……. Und vieles mehr, was dazwischen lag in den letzten 46 Jahren.
  • Wünsche für die Zukunft: Wir sollten immer daran denken, wo wir herkommen und uns nicht für den Erfolg verbiegen!
  • Typischer Spieltagsablauf: Ich bin zwei Stunden vor Stadionöffnung im Stadion und bereite die Ausgabe der Audiogeräte für die Sehbeeinträchtigten vor. Anschließend gebe ich Audiogeräte aus und versuche dann, das Spiel zu sehen. Danach müssen die Geräte wieder eingesammelt werden und irgendwann ist Feierabend.

Drei Fragen zu deinen Aufgaben:

  • Wieviele Stunden investierst du pro Woche "in den Verein"?

    Das ist sehr unterschiedlich, manchmal sind es nur zehn Stunden in der Woche, aber manchmal bin ich auch sechs Tage für den Verein unterwegs. Dann kommen auch schon mal 50 Stunden zusammen. Aktuell ist es so, dass ich Montag und Dienstag im Fanhaus bin und die Menschen von Laib und Seele unterstütze. Dienstags ist hier Lebensmittelausgabe, nebenbei verteilen wir auch Kleidung und andere Dinge an Bedürftige. Das macht richtig Spaß und ist sinnvoll. Außerdem gibt es noch viele weitere Projekte, die ich nach Möglichkeit unterstütze, aber das machen viele andere auch.

  • Wie schaffst du es, da nebenbei noch auf so vielen Plätzen der Republik dein Kreuz zu setzen?

    Ich lass einfach die Glotze aus und geh auf den Fußballplatz.

  • Wie lautet das Rezept für deinen legendären Kanister?

    Nur Fruchtsaft und diverse Spurenelemente.