Schon gefrühstückt?

Altes Eisen – Auswärts Reisen

Es wird wieder gesammelt!

Mi, 07. September 2022
Altes Eisen – Auswärts Reisen

Das Unioner StiftungShuttle ermöglicht Unionern mit Beeinträchtigung (körperlich, geistig, finanziell, etc.) die Teilnahme an Reisen zu ausgewählten Auswärtsspielen der Eisernen. Je nach Bedarf mit 9er Bussen, PKWs oder einem Rollstuhltransport. Interessierte Unioner können sich unter fuma.soziales@fc-union-berlin.de gerne unverbindlich über anstehende Touren informieren.

Um die zukünftigen Touren auch finanziell durchführen zu können, benötigen wir wieder tatkräftige Unterstützung der Unionfamilie, getreu dem Motto der Stiftung: “Der Starke hilft dem Schwachen!“

Dazu sammeln wir in der Länderspielpause wieder ausrangierte Schrotte und Metalle am Fanhaus (ehemaliges Lidl-Gelände). Die Termine sind folgende:

Donnerstag   22.09.22. 15-18Uhr 
Freitag            23.09.22. 15-18Uhr
Sonnabend    24.09.22. 10-13Uhr

Stichwort „Stiftung Union“

Wer außerhalb der offiziellen Schrottsammelaktion Schrott und/oder Metalle für den Unioner StiftungShuttle abgeben möchte, kann sich unter https://metall.alba.info/unternehmen/standorte/ über seinen nächstgelegenen Schrottplatz der ALBA Gruppe informieren.

Abgabe dann bitte unter dem Stichwort „Stiftung Union“.

In Berlin/Brandenburg stehen folgende Abgabeplätze zur Verfügung:

  • Lichtenberg, Herzbergstr. 46
  • Spandau, Nonnendammallee 28
  • Neukölln, Ziegrastr. 20
  • Königs Wusterhausen, Am Nordhafen 11
  • Hoppegarten, Industriestr. 16
  • Weitere Plätze sind in Lübbenau, Luckenwalde, Döberitz, etc.

Für Rückfragen, Abholwünsche, Containerstellungen und sonstige Fragen steht Euch der Mitinitiator Sven unter 0171-499 04 04 oder per Mail sven.polack@alba.info, gerne zur Verfügung.