NOCH oder SCHON online???

U19 in Kiel gefordert

Auswärts im hohen Norden:

Fr, 30. September 2022
U19 in Kiel gefordert

Die ältesten Junioren des 1. FC Union Berlin treffen am Sonntag, dem 02.10., zum 5. Spieltag der Junioren Bundesliga auf Holstein Kiel. Die im Citti Fußball Park ausgetragene Partie wird um 11 Uhr angepfiffen.

Der Gegnercheck

Die norddeutschen Gastgeber konnten zwei der ersten drei Spiele der aktuellen Saison für sich entscheiden. In der letzten Ligapartie mussten sich die Kieler dann Spitzenreiter Dynamo Dresden mit 1:2 geschlagen geben. Zuletzt konnten die Blau-Weißen sich in der ersten Runde des DFB-Pokals mit 5:4 nach Elfmeterschießen gegen Carl Zeiss Jena durchsetzen.

Der direkte Vergleich

In den bisher elf Duellen der beiden Teams konnten die Eisernen fünf Partien für sich entscheiden. Mit drei Siegen für die Störche und drei Unentschieden kann sich die Statistik aus Sicht der Berliner durchaus sehen lassen. Besonders hervorzuheben ist ein 13:0 Kantersieg der Köpenicker von 2019, welcher bis heute den höchsten Sieg in der Historie der A-Junioren Bundesliga kennzeichnet.

Die Stimme zum Spiel

Trainer Marco Grote freut sich auf die kommende Aufgabe in Kiel: „Nach der mittlerweile vierwöchigen Pause wird es Zeit, dass es wieder um Punkte geht. Mit drei Testspielen und intensiven Trainingseinheiten haben wir versucht, die spielfreie Zeit optimal zu nutzen und gehen motiviert in das bevorstehende Duell.“