Kaffee-Zeit im Stadtforst. :-)

U17 will zurück in die Erfolgsspur

Energie Cottbus gastiert im FEZ:

Do, 29. Oktober 2020
U17 will zurück in die Erfolgsspur

Die B-Junioren des 1. FC Union Berlin empfangen am kommenden Samstag (31.10.2020) den FC Energie Cottbus. Anpfiff im FEZ-Berlin ist um 12:00 Uhr.

Die Unioner wollen die zwei Niederlage aus den Vorwochen hinter sich lassen und vor heimischer Kulisse wieder punkten. In den Partien war das Team phasenweise spielbestimmend, letztlich sprang aber zu wenig Zählbares dabei heraus. "Es wird darauf ankommen, im letzten Drittel zwingender zu agieren", sagt Trainer Daniel Schulz vor dem Duell gegen die Lausitzer. "Das Herausspielen von Torgelegenheiten ist zwar eine spielerische Qualität, jedoch sollten wir mehr davon verwerten." 

Die Gäste aus Cottbus rangieren nach fünf Partien ohne Punktgewinn im Tabellenkeller. Nach der 0:4-Heimniederlage gegen Hannover 96 am letzten Wochenende sind die Brandenburger langsam unter Zugzwang.

Zu den Spielen der Junioren-Bundesliga haben Zuschauer freien Eintritt.

Das Hygienekonzept der Nachwuchsabteilung des 1. FC Union Berlin sieht für die Durchführung der Veranstaltung folgende Regelungen vor, die es zu beachten gilt:

  • Besucher des Spiels müssen sich vor dem Betreten der Sitzplatztribüne an der Registrierstation mit ihren Personalien (vollständiger Name, E-Mail-Adresse oder Anschrift, Telefonnummer) in die Besucherliste eintragen. Die Station (Zelt) steht im Tribünenbereich auf Höhe der Mittellinie.
  • Mit der Eintragung erfolgt die Zustimmung zur Weitergabe der persönlichen Daten zur infektionsschutzrechtlichen Kontaktnachverfolgung an die Behörden.
  • Auf der gesamten Sportanlage gilt die Abstandsregel. Kann diese nicht eingehalten werden, ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.