Jetzt'n Kaffee ...

U17 reist nach Leipzig

Herausforderung für die B-Junioren:

Do, 07. November 2019
U17 reist nach Leipzig

Die B-Junioren des 1. FC Union Berlin reisen am Samstag (09.11.2019) nach Sachsen. Das Auswärtsspiel gegen RasenBallsport Leipzig beginnt um 12:00 Uhr.

Zuletzt konnte die U17 der Eisernen gegen Chemnitzer FC punkten. Doch mit Leipzig folgt eine Woche nach dem Remis nun ein harter Brocken.

Hermann Andreev, Trainer der U17, geht das Spiel aber gelassen an und hat bereits einen Plan, wie die Mannschaft gegen die Sachsen auftreten muss: „In Leipzig werden und müssen wir Charakter zeigen und wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung abrufen.“

Allerdings wird das Aufeinandertreffen mit dem derzeitigen Tabellendritten RasenBallsport Leipzig keine leichte Aufgabe für die Köpenicker. Nach einem Ausrutscher gleich am ersten Spieltag haben sich die Sachsen in der Top 3 der Liga festgesetzt, müssen aber aktuell zwei Niederlagen in Folge verkraften (Wolfsburg und Hamburg).

Die Statistik aller bisherigen Partien gegeneinander spricht eine deutliche Sprache. Die Leipziger gingen in 14 Duellen ganze elf Mal als Sieger vom Platz. Auch die letzte Begegnung in der vergangenen Bundesligasaison endete 1:0 für die Sachsen. Diesem Trend möchten die Eisernen am Sonnabend ein Ende setzten.