Aha. Der frühe Vogel ...

U17 empfängt Erzgebirge Aue

Heimspiel der B-Junioren:

Do, 22. September 2022
U17 empfängt Erzgebirge Aue

Zum Nachholspiel des 5. Spieltags der B-Junioren Bundesliga empfängt der 1. FC Union Berlin am Samstag, dem 24.09., Erzgebirge Aue. Das Spiel wird um 13:30 Uhr auf dem Sportplatz im Park Wuhlheide angepfiffen.

Der Gegnercheck

Der Start in die neue Spielzeit verlief für die Veilchen nicht wie gewünscht: Die ersten fünf Partien gingen allesamt verloren. Zuletzt mit 0:1 beim Heimspiel gegen den Hamburger SV. Damit rangieren die Sachsen aktuell auf dem 16. und vorletzten Platz der Tabelle. Die vergangene Saison konnten die B-Junioren aus Aue als damaliger Aufsteiger auf dem 13. Platz der Staffel Nord/Nordost beenden.

Der direkte Vergleich

Das bislang einzige Duell der B-Junioren-Teams beider Vereine verlor der 1. FC Union Berlin in der vergangenen Saison mit 1:0 in Aue.

Die Stimme zum Spiel

Der Trainer der U17 des 1. FC Union Berlin, Daniel Schulz, zur Ausgangslage vor dem Spiel: „Aue ist laut Tabellensituation ein eher leichter Gegner, der es uns aber sehr schwer machen wird. Wir wollen nach unserer Pause da weitermachen, wo wir mit dem Sieg gegen Meppen aufgehört haben. Daher wollen wir die drei Punkte unbedingt bei uns lassen“, gibt Schulz vor. „Wir haben die Spielpause genutzt, um vor allem athletisch und konditionell zu arbeiten. Auf uns kommen anstrengende Wochen zu, in die wir positiv starten wollen“, ergänzt er.