Hallo und Eisern!

Eiserner Nachwuchs im Berliner Juniorenpokal

Ergebnisse der dritten Runde:

Do, 09. Dezember 2021
Eiserner Nachwuchs im Berliner Juniorenpokal

Die Jugendmannschaften des 1. FC Union Berlin traten in den vergangenen Tagen in der dritten Runde des Berliner Juniorenpokals an.

Die U19 musste sich nach einem engen Duell mit 5:6 nach Elfmeterschießen gegen Ligakonkurrent Viktoria Berlin geschlagen geben.

Besser lief es bei den B-Junioren, die schon in der Vorwoche mit einem 11:0-Erfolg im Auswärtsspiel gegen den TSV Mariendorf in die nächste Runde eingezogen sind.

Ähnlich souverän war auch die Mannschaft der C-Jugend. Nach einem 7:0-Sieg beim Grünauer BC sind die Eisernen auch in dieser Altersklasse weiterhin im Pokal vertreten.

Dasselbe gilt auch für die D-Jugend, die in dieser Runde spielfrei hatte.

Drei von vier Nachwuchsmannschaften der Eisernen stehen damit in der nächsten Pokalrunde.