NOCH oder SCHON online???

B-Junioren zu Gast in Meppen

Beim Aufsteiger gefordert:

Fr, 02. September 2022
B-Junioren zu Gast in Meppen

Die U17 des 1. FC Union Berlin trifft am kommenden Sonntag, dem 04.09., anlässlich des 4. Spieltags der Bundesliga Nord/Nordost auf den SV Meppen. Die Auswärtspartie wird im Waldstadion Meppen ausgetragen und beginnt um 12:00 Uhr.

Der Gegnercheck

Der SV Meppen konnte sich in der vergangenen Spielzeit den Sieg der Staffel Süd in der B-Junioren Regionalliga sichern und stieg erstmalig in die B-Junioren Bundesliga auf. In der aktuellen Saison mussten die Niedersachsen gleich zu Beginn eine Niederlage hinnehmen. Das Spiel beim Chemnitzer FC endete mit 1:2. Im Anschluss konnte Meppen ein 3:3 Unentschiedenen gegen Hertha BSC einfahren, ehe es in der letzten Woche beim FC St. Pauli eine 2:3 Niederlage gab. Mit einem Punkt aus drei Partien stehen die Blau-Weißen damit aktuell auf Tabellenplatz 12.

Der direkte Vergleich

In der Altersklasse der B-Junioren kam es vor diesem Duell zu keinem Aufeinandertreffen zwischen dem 1. FC Union und dem SV Meppen.

Die Stimme vor dem Spiel

Trainer Daniel Schulz erwartet eine schwere Aufgabe: „Wir wollen auswärts gegen Meppen drei Punkte holen, aber es wird ein harter Brocken. Als Aufsteiger wird uns Meppen in Sachen Zweikämpfe, Laufbereitschaft und Mentalität alles abverlangen. Wenn wir da Paroli bieten, dann haben wir gute Chancen, Punkte mitzunehmen und uns für unseren Aufwand zu belohnen.“