Und niemals vergessen ...

B-Junioren gegen Chemnitz

Spielort verlegt:

Mi, 23. September 2020
B-Junioren gegen Chemnitz

Das Bundesliga-Heimspiel unserer B-Junioren gegen den Chemnitzer FC findet am Samstag (26.09.2020) auf Grund einer Platzsperrung auf dem Ausweichplatz (Kunstrasen) am Bruno-Bürgel-Weg statt. Die zulässige Zuschauerzahl wurde für diese Sportanlage begrenzt. Daher ist der Zutritt nur für Personen aus dem direkten Umfeld der Mannschaft möglich. Die Partie beginnt um 13:00 Uhr.

Der erste Spieltag verlief für die Köpenicker sehr erfolgreich. Sie siegten mit 5:0 (3:0) beim VfL Wolfsburg. "Wir haben vieles richtig gemacht", sagte Trainer Daniel Schulz nach der Partie. "Daran gilt es jetzt gegen Chemnitz anzuknüpfen."

Die Sachsen legten keinen guten Start hin. Die 0:8-Niederlage gegen Hannover 96 spricht eine deutliche Sprache. Der letztjährige Jahrgang landete am Ende der Saison auf einem Platz im unteren Mittelfeld der Tabelle. Jetzt geht es für die Chemnitzer erst einmal darum, eine erneute Niederlage zu verhindern. 

Zuschauer-Hinweis
Das Hygienekonzept der Nachwuchsabteilung des 1. FC Union Berlin sieht unter der Berücksichtigung behördlicher Anordnungen eine Begrenzung der Zuschauerkapazität für die Sportanlage vor. Aus diesem Grund ist der Zugang für Mitglieder, Fans und Interessierte, die nicht unmittelbar zum direkten Umfeld unserer Mannschaft gehören, leider nicht möglich.