Und niemals vergessen ...

A-Junioren empfangen Rasenballsport Leipzig

U19 sieht Spitzenduell entgegen:

Do, 19. September 2019
A-Junioren empfangen Rasenballsport Leipzig

Am Sonntag (22.09.2019) empfängt das älteste Juniorenteam des 1. FC Union Berlin RasenBallsport Leipzig. Der Anstoß im FEZ-Berlin wird um 13:00 Uhr ausgeführt.

Zuletzt spielten die A-Junioren 1:1 (0:0) beim Hamburger SV. Dem späten Ausgleich sei dank, fühlte sich der erste Punktverlust der Saison trotzdem wie ein Punktgewinn an. Die Unioner sind also weiterhin ungeschlagen. Damit das auch am kommenden Spieltag so bleibt, bereitet Trainer André Vilk seine Mannschaft intensiv auf das Spiel gegen die Sachsen vor. Einige der Nachwuchskicker spielten zuvor im Baltic Sea Cup (18.09.2019) noch einmal auf internationaler Bühne und sammelten Erfahrung mit der U21-Auswahl des 1. FC Union Berlin.

Rasenballsport Leipzig ist nach dem HSV die nächste sportliche Herausforderung für die Jung-Unioner. Der aktuelle Tabellenzweite hat bisher alle vier Saisonspiele gewonnen und damit zwei Punkte mehr auf dem Konto als die Rot-Weißen. 

Der Eintritt zu allen Spielen der Junioren-Bundesliga ist frei.