Du hier? Toll! Wir auch.
zum Ticker

ASK Vorwärts Rostock vs 1. FC Union Berlin

Liga, 29. Spieltag

ASK Vorwärts Rostock vs 1. FC Union

Liga, 29. Spieltag

So., 15. Mai 1966, 16:00 Uhr
1 : 3
2.000
SR: Fritz Köpcke (Wusterhausen) | Linienrichter: Schulz (Nauen), Fuchs (Frankfurt/Oder)

Meinhard Uentz und Ralf Quest sichern Aufstieg in die Oberliga

Spielbericht

"Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf den nächsten Sonntag. Mit dieser Devise nahm der 1. FC Union bei Vorwärts Rostock das Spiel auf. Am Schluß jubelten die Berliner: Mit 3:1 wurde der Gastgeber bezwungen und so der Aufstieg aus eigener Kraft geschafft. Zu Beginn hatten die Berliner allerdings erhebliche Mühe. Mit der konsequenten Manndeckung und den eigenen Nerven wurden sie zunächst nicht fertig. Ohne forciertes Tempospiel und zuviel Querpässen lief sich der Angriff immer wieder fest. Da auch die Verteidigung nicht kompromißlos dazwischenfuhr, lag der Gastgeber zur Pause sogar mit 1:0 in Führung.

Eine Standpauke in der Kabine wirkte dann Wunder. Endlich kamen die Pässe in die freien Räume. Durch blitzschnelles Lösen vom Gegner wurden sie nun geschickt zu torgefährlichen Szenen ausgenutzt. Die Vorwärts-Elf glich nun nur noch einem 'aufgeschreckten Hühnerhaufen'. Zunächst verwertete Uentz (53. min) einen krassen Fehler des Stoppers zum Ausgleich, und dann nutzte Quest (68. und 80.) zwei ausgezeichnete Pässe aus dem Mittelfeld zu den beiden die Entscheidung bringenden Toren.

 Mit einem Schuß Sekt in der Kabine wurde der Aufstieg gefeiert. Trainer Werner Schwenzfeier meinte strahlend: 'Mit dem überzeugenden Spiel in der zweiten Halbzeit wurde unsere gute konstante Leistung der letzten Wochen belohnt. Wir freuen uns, daß nach 13 Jahren wieder Oberligaluft in der Alten Försterei wehen wird. In der Stunde des Erfolges möchten wir all denen danken, die im stillen für das nun erreichte Ziel wirkten, und auch denen danken, die immer kräftig die Daumen drückten.'"

SpielStatistiken

ASK Vorwärts Rostock vs 1. FC Union Berlin

0 Gelbe Karten 0
0 Gelb-Rote Karten 0
0 Rote Karten 0