• Montag
    Kurier
    20.02.2017

    Eiserne jetzt schon auf Platz 3: Union nimmt auch die Hürde Karlsruhe

    Der 1. FC Union Berlin liegt weiter gut im Aufstiegsrennen und ist in der 2. Fußball-Bundesliga auf den dritten Tabellenplatz vorgerückt. Die Hauptstädter punkteten am Sonntag auch im Auswärtsspiel in Karlsruhe und bezwangen den abstiegsbedrohten KSC im Wildparkstadion mit 2:1 (2:0). Damit verdrängte Union Eintracht Braunschweig vom dritten Rang. „Gott sei Dank haben wir gewonnen - auch ohne Topleistung“, urteilte Union-Trainer Jens Keller nach dem knappen Match.

    Weiterlesen

  • Montag
    Morgenpost
    20.02.2017

    Union klettert in die Aufstiegsränge

    Durch den Sieg in Karlsruhe schieben sich die Berliner vorbei an Braunschweig auf Relegationsrang drei.

    Weiterlesen

  • Montag
    rbb online
    20.02.2017

    Union nach Zittersieg auf Platz 3

    Mit einem knappen 2:1-Auswärtssieg sind die Eisernen in der zweiten Liga auf den Relegationsrang 3 vorgerückt. Nach souveräner erster Halbzeit geriet Union zum Ende hin aber nochmal mächtig unter Druck. Vor dem Spiel hat die Polizei Ausschreitungen zwischen den Fanlagern verhindert.

    Weiterlesen

  • Montag
    Berliner Zeitung
    20.02.2017

    Union rückt auf Rang drei vor

    Der 1. FC Union Berlin liegt weiter gut im Aufstiegsrennen und ist in der 2. Fußball-Bundesliga auf den dritten Tabellenplatz vorgerückt. Die Hauptstädter punkteten am Sonntag auch im Auswärtsspiel in Karlsruhe und bezwangen den abstiegsbedrohten KSC im Wildparkstadion mit 2:1 (2:0). Damit verdrängte Union Eintracht Braunschweig vom dritten Rang. „Gott sei Dank haben wir gewonnen - auch ohne Topleistung”, urteilte Union-Trainer Jens Keller nach dem knappen Match.

    Weiterlesen

  • Sonntag
    Morgenpost
    19.02.2017

    Unions Banklehrling Zejnullahu vor der Zwischenprüfung

    Union-Mittelfeldspieler Zejnullahu steht in Karlsruhe als Ersatz für Kapitän Kroos bereit. Pluspunkte kann der Techniker gut brauchen.

    Weiterlesen

  • Sonntag
    BZ
    19.02.2017

    Wenn Union beim KSC spielt, ist Schalke dabei

    Union-Coach Jens Keller hat eine Schalker Vergangenheit, genauso wie sein gegenüber Mirko Slomka. Sie kennen sich. In seinem letzten Spiel mit Stuttgart und seinem ersten mit Schalke hieß Kellers Gegner Slomka.

    Weiterlesen

  • Samstag
    rbb online
    18.02.2017

    Auswärtsstarke Unioner wollen im Wildpark punkten

    Der 1. FC Union hat nach 20 Spielen die bislang beste Punkteausbeute der eigenen Zweitligahistorie. Karlsruhes Trainer Mirko Slomka adelt die Eisernen als "Spitzenteam". Nun müssen sie beweisen, dass sie das auch ohne Felix Kroos sind.

    Weiterlesen

  • Samstag
    BZ
    18.02.2017

    Felix Kroos gesperrt – neue Chance für Unions Zejnullahu?

    Am Sonntag muss der 1. FC Union in Karlsruhe ran. Kapitän Felix Kroos ist für das Spiel gesperrt. Das könnte die Chance für einen Dauerreservisten sein.

    Weiterlesen

  • Samstag
    Bild
    18.02.2017

    Hosiner gesund,aber chancenlos

    Das Schicksal meinte es in den vergangenen zwei Jahren nicht immer gut mit Philipp Hosiner (27). 2015 wurde ihm wegen eines Tumors die linke Niere entfernt. Ende 2016 erlitt er einen Lungenriss. Sportlich lief es auch schon mal besser.

    Weiterlesen

  • Samstag
    BZ
    18.02.2017

    Unions Hosiner setzt sich eine Frist bis zum Sommer

    Union-Stürmer Philipp Hosiner sitzt mehr auf der Bank als das er auf dem Rasen steht. Eine unbefriedigende Situation für den Österreicher.

    Weiterlesen

1. FC Union Berlin