Sonntag
24.09.2017

Brandneues U.N.V.E.U. – Magazin erscheint zum Kaiserslautern-Spiel

Am kommenden Montag (25.09.2017), pünktlich zum Heimspiel gegen die Roten Teufel aus Kaiserslautern, wird es exklusiv im Stadion An der Alten Försterei und in allen Union-Zeughäusern die fünfte Ausgabe von U.N.V.E.U. - dem Union-Magazin aus dem Haus DuMont Berliner Verlag geben.

Die Kollegen vom Berliner Kurier und der Berliner Zeitung gucken erneut hinter die Kulissen der Eisernen und erzählen davon:

Helmut Schulte, Leiter der Lizenzspielerabteilung des 1. FC Union Berlin, verrät im großen Interview, wie sein Arbeitsalltag aussieht und worauf es bei der Kaderplanung ankommt. Union-Neuzugang Akaki Gogia gibt einen Einblick in sein Leben als Fußballprofi und Arnim von den Beatsteaks erzählet, warum sein Herz für Union schlägt. Die Geschichte mit der martialischen Überschrift "Eisern treten" beschäftigt sich hingegen mit den Fußballschuhen der Profis.

Im Oktober 2015 brachte die Redaktion des KURIER mit U.N.V.E.U. erstmalig ein ganz besonderes Fußballmagazin auf den Markt. Weg vom hektischen Rhythmus des Tagesgeschäfts ging es in der ersten Auflage um die eiserne DNA und das Innenleben von Union. Es folgten drei weitere Ausgaben, die trotz unterschiedlicher Schwerpunkte eines gemein haben: Erzählt werden einzigartige Geschichten über Union und Unioner.

Die fünfte Ausgabe von U.N.V.E.U. kostet 4,50 Euro und ist ab Montag auch im Zeitschriftenhandel erhältlich.

1. FC Union Berlin