Donnerstag
05.10.2017

U19 spielfrei - U17 im NOFV-Vereinspokal bei Hansa Rostock

Am Samstag (07.10.2017) trifft die U17 im NOFV-Vereinspokal auf den Regionalligisten Hansa Rostock. Der Sieger des Spiels zieht ins Halbfinale ein.

U19

Die U19 befindet sich noch in der Länderspielpause. Zusätzlich findet auch der DFB-U18-Länderpokal in Duisburg statt, an dem sieben Unioner des Jahrgangs 2000 mit der Berliner Auswahl teilnehmen.
 
Weiter geht es in der Bundesliga am Sonntag, dem 15.10.2017, beim Hamburger SV. Zuvor spielen die A-Junioren in der zweiten Runde des Axel-Lange-Pokals am Mittwoch, dem 11.10.2017, beim Bezirksligisten Berolina Stralau.

U17

F.C. Hansa Rostock – 1. FC Union Berlin
Samstag, 07.10.2017, 13:00 Uhr

Für die B-Junioren steht am kommenden Samstag das Vorrundenspiel im NOFV-Vereinspokal beim Regionalligisten F.C. Hansa Rostock an. Die Köpenicker haben sich als Berliner Pokalsieger der Saison 2016/17 automatisch für diesen Wettbewerb qualifiziert. Die Rostocker siegten im Qualifikationsspiel gegen den TSG Neustrelitz (3:0). Zurzeit belegen sie den 8. Tabellenplatz in der Regionalliga Nordost.

Der Sieger der Partie trifft im Halbfinale auswärts auf Energie Cottbus (22.10.2017).

1. FC Union Berlin