Mittwoch
06.09.2017

U19 auswärts bei Hannover 96 - U17 in 1. Pokalrunde zum Bezirksligisten SC Gatow

Die sportlichen Aufgaben für U19 und U17 könnten am Wochenende 9./10. September wie in der vergangenen Woche nicht unterschiedlicher sein. Zwischen dem Bundesligaspiel der U19  in Hannover und dem Auftakt der U17 im Berliner Pokal beim SC Gatow liegen fast 300 km und vier Spielklassen.

U19

Hannover 96 – 1. FC Union Berlin
Samstag, 09.09.2017, 14:00 Uhr, 96 – Das Stadion

Im dritten Auswärtsspiel der noch jungen Saison (5. Spieltag) geht es weiterhin um den ersten Punktgewinn für das älteste Nachwuchsteam. Vielleicht hat sich die Mannschaft am vergangenen Wochenende wieder mehr Zielstrebigkeit und Effektivität für den Abschluss vorm gegnerischen Tor herausgespielt? Beim klaren Erfolg im Pokalspiel bei RW Hellersdorf (Bezirksliga) trafen die Jung-Unioner gleich zwölf Mal (Endergebnis 12:1). Die ungenügende Chancenverwertung war in den bisherigen Spielen der Saison zumindest eine der Ursachen für die Niederlagen.

Am vergangenen Wochenende testeten die Niedersachen ihre Form im Freundschaftsspiel beim BVB und verloren knapp mit 2:1. Die Hannoveraner besiegten vor der Punktspielpause Eintracht Braunschweig im Niedersachsenderby zuhause mit 3:1 und belegen zurzeit den 6. Tabellenplatz. In der abgelaufenen Saison landete Hannover 96 ebenfalls in der oberen Hälfte der Bundesliga (7. Platz).

U17

SC Gatow (Bezirksliga) – 1. FC Union Berlin
Sonntag, 10.09.2017, 10:30 Uhr, Sportplatz Gatow

Die B-Junioren gehen als Pokalsieger in den diesjährigen Wettbewerb. Nach dem Erfolg im Endspiel gegen den FC Viktoria (6:0) spielt die Mannschaft in der 1. Runde beim SC Gatow. 

1. FC Union Berlin