FuMA Lernzentrum

Beim 1. FC Union Berlin wird gelernt. Nicht nur das Fußball-ABC. Mit der offiziellen Eröffnung des Lernzentrums der Fan- und Mitgliederabteilung demonstriert der 1. FC Union zum wiederholten Mal nachdrücklich, dass er ein Ausbildungsverein ist - auch außerhalb des Rasens. Geschäftsführer Oskar Kosche und Cornelia Laudamus als Vertreterin der Fan- und Mitgliederabteilung des 1. FC Union Berlin stellten im Jahr 2007 das durch den Europäischen Sozialfonds im Rahmen des LSK-Programms geförderte Projekt am Mittwochnachmittag in den Räumlichkeiten der ehemaligen Geschäftsstelle Hämmerlingstraße unter den Augen von Dirk Retzlaff, Bezirksstadtrat Treptow-Köpenick für Jugend und Schule, vor.

Dank der Unterstützung der Firma Nuon Stadtlicht GmbH wurde moderne Technik in Form von Laptops angeschafft, so dass Jugendliche und Erwachsene zwischen 13 und 25 Jahren ab sofort regelmäßig das ergänzende Angebot zur Schule und Ausbildungsvorbereitung nutzen können. "Wir freuen uns auf rege Beteiligung, denn dieses kostenlose Angebot gilt für alle Interessenten, nicht nur für Vereinsmitglieder", betont Oskar Kosche. Geschult werden die Teilnehmer in jeweils kleinen Gruppen und somit intensiv in Bereichen wie Kommunikationstraining, Konfliktmanagement, Erstellen von Bewerbungsunterlagen und vielem mehr. Weitere Informationen zum Lernzentrum gibt es unter fuma@fc-union-berlin.de oder unter der Telefonnummer 030-65668846.

Was wird angeboten?

  • Kommunikationstraining
  • Moderation & Präsentation
  • Ich-Stärkung / Persönlichkeits- & Teamtraining
  • Konfliktmanagement
  • Berufswegeplanung/-orientierung
    Vorstellung von Berufsbildern auch Vorort in Unternehmen
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Videounterstütztes Training von Vorstellungsgesprächen
  • Vorbereitung auf Eignungs- und Einstellungstests
    Mathematik, Deutsch, Technisches Verständnis, Logisches Denken, Leistungs- und Konzentrationstests

Wer kann mitmachen?

Jugendliche/junge Erwachsene von 13 bis 25 Jahren aus dem Bezirk Treptow-Köpenick

Wo kann ich mich melden?

E-Mail: fuma@fc-union-berlin.de
Telefon: 030 - 65 66 88 46

1. FC Union Berlin